Zeit für den eigenen Adventkranz

0

STADT SALZBURG. Tannenduft, Punsch, Harfenklänge und reges Treiben. Das ZiB Shopping in der Fürbergstraße wurde am Freitag zur Weihnachtsbastelstube. Rund 50 Damen, Herren und Kinder banden eifrig ihren eigenen Adventkranz für zu Hause. Unterstützt wurden sie dabei von der Gärtnerei Fuchsberger. Zeitgleich lauschten die Kinder im Zauberwald dem Märchenerzähler bei sanften Harfenklängen.

Adventkranzbinden leicht gemacht

„Aus dem Tannenreisig schöne, möglichst gleich große Büschel machen und eng an den Strohkreis binden“, empfahlen Anton König und Anna Kräbl von der Gärtnerei Fuchsberger den Teilnehmern. Die Besucher nahmen die Expertentipps gerne an. Eifrig wurden von 15 bis 18 Uhr duftende, grüne Kränze für zu Hause gefertigt. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen. Wärmende Getränke gab es vom GenussStadl und der Herz Apotheke.

Weihnachtsmärchen mit Harfenklängen

Auf die kleinen Gäste wartete ein Märchenerzähler im Zauberwald. Die Kinder lauschten weihnachtlichen Geschichten und adventlichen Harfenmelodien. Weitere Märchenstunden finden am 12. und am 19. Dezember, jeweils um 14:30 und um 16:30 Uhr statt. Am 5. Dezember besucht um 15:00 Uhr der Nikolaus mit seiner Krampus-Pass das ZiB. Süße Überraschungen gibt’s natürlich auch – zur Verfügung gestellt vom Merkur Markt.

Fotos: P8 Hofherr/ZiB

Share.

About Author

Leave A Reply