Großes Verdienstzeichen an acht Mitglieder der Wiener Philharmoniker

0

STADT SALZBURG. Landeshauptmann Wilfried Haslauer verlieh am Donnerstag, 7. August, das Große Verdienstzeichens des Landes an acht Mitglieder der Wiener Philharmoniker sowie einen persönlich gewidmeten Ehrenbecher an den Vorstand der Wiener Philharmoniker Professor Clemens Hellsberg im Chiemseehof.

„Verdienste um Kulturleben“

“Die Wiener Philharmoniker und die Salzburger Festspiele sind und bleiben untrennbar miteinander verbunden. Die Philharmoniker sind sicherlich die künstlerische Mitte, ja ein Gütesiegel der Salzburger Festspiele. Mit ihrem langjährigen Mitwirken bei den Salzburger Festspielen haben sie sich um unser Kulturleben äußerst verdient gemacht“, sagte Haslauer.

Ausgezeichnet wurden…

Mit dem Großen Verdienstzeichen des Landes Salzburg wurden Prof. Günter Federsel, Christian Frohn, Martin Kubik, Raimund Lissy, Herbert Mayr, Harald Müller, Wolf-Dieter Rath und Prof. René Staar ausgezeichnet.

Share.

About Author

Leave A Reply